Dreist: Unbekannte stehlen Klingelanlage

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Aibling - Diese Aktion war nicht nur dreist, sondern auch gänzlich unnötig: Unbekannte stahlen einer 77-jährigen Bruckmühlerin die Klingelanlage.

Am Montag, 18. August, in der Zeit zwischen 4 und 4.30 Uhr, klingelte es an der Wohnung einer 77-jährigen Bruckmühlerin in der Kanalstraße. Da die Hausinhaberin nichts Gutes ahnte, verständigte diese eine Mieterin, welche jedoch keine Personen ausmachen konnte.

Erst um 5 Uhr bemerkte der Sohn der Hausbesitzerin dass die Klingelanlage an der Hauseingangstür abgezwickt und entwendet wurde. Die Klingelanlage war bereits freigelegt gewesen, da die Hauseingangstür und die Klingelanlage modernisiert werden. Der Diebstahlschaden beträgt rund 150 Euro.

Dreist war der Diebstahl schon, da sich direkt auf Höhe des Anwesens eine Straßenlaterne befindet und die Örtlichkeit somit gut beleuchtet war. Sachdienliche Hinweise nimmt die Polizei Bad Aibling unter 08061-90730 entgegen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser