Unfall mit 1,1 Promille

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Freiham - Ein 26-Jähriger muss wahrscheinlich seinen Führerschein abgeben, nachdem er betrunken einen Unfall verursacht hat.

Ein 26-jähriger aus dem Wasserburger Land befuhr am Dienstag Abend gegen 22 Uhr die Staatsstraße 2359 von Griesstätt nach Wasserburg mit seinem Kleintransporter. In Freiham kam es zu einem Zusammenstoß mit einem entgegenkommenden Kleintransporter, welcher nach links von der Fahrbahn abkam und gegen eine Hausmauer fuhr.

Der polnische Fahrzeugführer erlitt Abschürfungen an den Händen. Der genaue Unfallhergang muss im Zuge der Ermittlungen geklärt werden.

Bei dem 26-jährigen Mann wurde Alkoholgeruch festgestellt. Ein Alkoholtest ergab einen Wert über einem Promille. Der Mann muss nun u.a. mit dem Entzug seiner Fahrerlaubnis rechnen.

Polizeiinspektion Wasserburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser