Einbruch in ein Einfamilienhaus in Bruckmühl

Türen mit brachialer Gewalt eingetreten

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bruckmühl - In dem Zeitraum zwischen Sonntag und Mittwoch brach ein unbekannter Täter in ein unbewohntes Einfamilienhaus ein. Dabei entstand ein hoher Beute- und Sachschaden, deshalb bittet die Polizei um Hinweise dazu.

In einem nicht mehr näher eingrenzbaren Zeitraum zwischen Sonntag und Mittwoch brach ein bislang unbekannter Täter in ein unbewohntes Einfamilienhaus am südwestlichen Ortsrand von Bruckmühl ein. Der Täter verschaffte sich über ein Kellerfenster Zutritt zum Haus und entwendete daraus Bargeld in Höhe von circa 100 Euro. An dem Kellerfenster und zwei Innentüren, welche mit brachialer Gewalt eingetreten wurden, entstand Sachschaden in Höhe von rund 1.000 Euro.

Zeugen, die sachdienliche Hinweise geben können, werden gebeten, sich unter 08061-9073- 0 mit der Polizei Bad Aibling in Verbindung zu setzen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: mangfall24.de

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser