Einbrüche in Bruckmühl und Kolbermoor

In Schule eingedrungen, an Geschäft gescheitert

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kolbermoor/Bruckmühl - Zu gleich zwei Einbrüchen bzw. Einbruchsversuchen kam es am Wochenende im Mangfalltal. Die Täter entkamen jeweils unerkannt, die Polizei ermittelt.

Bislang unbekannte Täter versuchten in der Zeit von 12. November, 16 Uhr, bis 14. November, 10 Uhr in ein Fachgeschäft in der Spitzsteinstraße in Kolbermoor einzubrechen. Eine Lagerraumtür wurde dabei massiv beschädigt, es gelang den Tätern jedoch nicht, ins Innere zu gelangen. An der Tür entstand ein Schaden in Höhe von etwa 1.000 Euro.

In der Nacht von Sonntag auf Montag wurde zudem in die Holnstainer-Grundschule in Bruckmühl eingebrochen. Der bislang unbekannte Täter drang über die Terrassentüre ein. Es wurden mehrere Räume der Schule durchsucht und Bargeld entwendet.

Hinweise in beiden Fällen bitte an die Polizeiinspektion Bad Aibling unter der Telefonnummer 08061/9073-0.

Pressemeldung Polizei Bad Aibling

Quelle: mangfall24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser