Fahndungaufruf – Diesel aus Lkw abgezapft

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Aus dem Fahrzeug eines schlafenden Sattelzuglenkers wurde eine größere Menge Diesel abgezapft. Die Verkehrspolizeiinspektion Rosenheim bittet um Hinweise.

Kurz vor Mitternacht wurden auf dem BAB-Behelfsparkplatz der Inntalautobahn bei Km 3.5 in Richtung Rosenheim von einem parkenden Sattelzug der Marke DAF eine größere Menge Diesel abgezapft. Der geschädigte Lkw-Fahrer schlief zu diesem Zeitpunkt fest in seiner Kabine und wurde erst durch die Geräusche eines direkt neben ihm wegfahrenden Lkws wach. Vor Ort konnte er nur noch einen aufgestochenen Tankdeckel und einige 100 Liter fehlendes Diesel feststellen.

Wer hat in der fraglichen Zeit entsprechende Wahrnehmung im Bereich dieser Örtlichkeit gemacht bzw. wem ist eine verdächtige Person und Fahrzeug aufgefallen?

Hinweise nimmt die Verkehrspolizei Rosenheim unter Tel. 08035 / 9068-0 entgegen.

Pressemitteilung der Verkehrspolizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © Verkehrspolizeiinspektion Rosenheim

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser