Unfall in Bad Feilnbach

Radfahrer schwer verletzt - Verursacher haut einfach ab

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Feilnbach - Ein 22-jähriger Radfahrer wurde bei einem Unfall am Mittwoch schwer verletzt. Ein Autofahrer überholte ihn, drängte ihn ab und haute dann einfach ab.

Am 19.05.16 gegen 01.25 Uhr befuhr ein 22-Jähriger aus dem Gemeindegebiet Bad Feilnbach die Wendelsteinstraße in Bad Feilnbach in Richtung Kufsteiner Straße. Laut den Angaben des 22-Jährigen wurde er hier von einem Pkw überholt und abgedrängt. Aufgrund dessen wich der Fahrradfahrer nach rechts aus und kollidierte mit einem dort befindlichen Gartenzaun. Durch die Kollision wurde der 22-Jährige schwer verletzt und musste mit dem Rettungsdienst in eine Spezialklinik nach München gebracht werden. Hinweise zum Unfallverursacher liegen keine vor, da dieser seine Fahrt fortsetzte.

Aufgrund dessen bittet die Polizeiinspektion Brannenburg unter der Tel. 08034/9068-0 um sachdienliche Hinweise zum Unfallverursacher.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Brannenburg

Quelle: mangfall24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser