Bad Aiblinger Polizei bittet um Hinweise

Schon wieder! Hundeklo in Feldkirchen-Westerham angezündet

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Feldkirchen-Westerham - Ein und dasselbe Hundeklo war zum wiederholten Male Ziel eines hinterhältigen Brandanschlages. Die Aiblinger Polizei bittet um Hinweise:

Am 24.10.2016 wurde die Polizeiinspektion Bad Aibling über eine angezündete Hundetoilette in der „von Andrian Straße“ in Feldkirchen-Westerham informiert.

Eine Anwohnerin konnte aus Ihrem Fenster das rauchende Behältnis an der Ecke „Kranzhornstraße/ von Andrian Straße“ sehen. Der Tatzeitraum wird am 24.10.2016 auf 20 bis 20.30 Uhr eingegrenzt. Durch die Mitteilerin konnte Gekicher von mehreren Kindern oder Jugendlichen vernommen werden.

Der Sachschaden der Hundetoilette und der eingeschmolzenen Plastiktüten wird auf ca. 250 Euro geschätzt.

Innerhalb einer Woche kam es nun schon zu mehreren Beschädigungen von ein und demselben Hundeklo. Durch das schnelle Eingreifen der Anwohnerin kam es bisher zu keinem weiteren Sachschaden durch die Brandlegung.

Die Polizei Bad Aibling bittet um sachdienliche Hinweise unter der Telefonnummer: 08061/9073-0. Wer hat im oben genannten Zeitraum verdächtige Personen im Bereich „von Andrian Straße/ Kranzhornstraße“ in Feldkirchen - Westerham gesehen und kann eventuell eine genauere Personenbeschreibung abgeben.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: mangfall24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser