Nach der Abzweigung Regau

Crash mit Auto: Münchner Motorradfahrer (32) verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Flintsbach a. Inn - Ein Motorradfahrer kam in einer leichten Rechtskurve zu Sturz und  kollidierte dabei mit dem entgegenkommenden Fahrzeug. Der Motorradfahrer wurde dabei leicht verletzt. 

Am Mittwoch, gegen 18.15 Uhr befuhr ein 32-jähriger Münchner mit seinem Kraftrad der Marke Yamaha die Alpenstraße vom Tatzelwurm kommend in Richtung Brannenburg. 300 Meter nach der Abzweigung Regau, in einer leichten Rechtskurve, kam dieser aufgrund eines Bremsfehlers zu Sturz und kollidierte mit dem entgegenkommenden Peugeot, einer 46-jährigen Münchnerin. 

Durch den Unfall wurde der Münchner leicht verletzt und mit dem Rettungsdienst in ein naheliegendes Krankenhaus gebracht. An beiden Fahrzeugen entstand ein Sachschaden in Höhe von 5000 Euro.

Pressemeldung Polizeiinspektion Brannenburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser