Balkonbrand in Garching an der Alz

Aufmerksamer Spaziergänger alarmiert Hausbesitzer

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Garching an der Alz - Aus noch nicht bekannter Ursache ist am Sonntagmorgen gegen 6 Uhr in Garching an einem freistehenden Wohnhaus der Balkon in Brand geraten.

Ein Nachbar war auf der Morgenrunde mit seinem Hund aufmerksam geworden, konnte aber den Brand mit dem Hausbesitzer nicht mehr ablöschen. Diese Aufgabe übernahm dann die alarmierte Feuerwehr Garching. Der Schaden beläuft sich auf einige tausend Euro. Derzeit liegen keine Hinweise auf Beteiligung Dritter vor.

Pressemeldung Polizei Altötting

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser