Feuer in Grafing - Besitzer aus Altlandkreis Wasserburg

Nur zwei Tage Freude: Neues Auto wird Raub der Flammen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Grafing/Wasserburg - Der Besitzer aus dem Raum Wasserburg hatte nur zwei Tage Freude an seinem neuen Auto, denn am Samstagabend ging sein Chevrolet bei Grafing in Rauch und Flammen auf:

Am Samstagabend gegen 19.15 Uhr begann ein Auto der Marke Chevrolet in der Hochfeldstraße 5 in Dichau bei Grafing plötzlich zu brennen. Der Wagen, der erst zwei Tage zuvor auf seinen 21-jährigen Besitzer aus dem Altlandkreis Wasserburg zugelassen wurde, brannte dabei komplett aus. 

Der entstandene Sachschaden beläuft sich schätzungsweise auf ca. 8.500 Euro. Brandursache dürfte ein technischer Defekt am Fahrzeug selbst gewesen sein. Im Einsatz waren neben einer Streifenbesatzung der Polizeiinspektion Ebersberg die freiwilligen Feuerwehren aus Straußdorf und Grafing mit jeweils 20 Mann.

Pressemeldung Polizei Ebersberg

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser