Unfall in der Krankenhausstraße

20-Jährige übersieht Skoda: Crash in Haag

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Haag in Oberbayern - Weil sie ein anderes Auto übersehen hat, hat eine junge Mühldorferin am Mittwoch einen Unfall verursacht. Das sind die Folgen:

Als Mittwochmittags eine 20-jährige Toyota-Fahrerin aus Mühldorf von der Hauptstraße in Haag nach links in die Krankenhausstraße abbiegen wollte, übersah sie einen entgegenkommenden Skoda und stieß mit diesem zusammen.

Dabei wurde sowohl die Unfallverursacherin als auch der 41-jähriger Skoda-Fahrer aus Waldkraiburg leicht verletzt. Erstere kam mit dem BRK ins Mühldorfer Krankenhaus, der 41-Jährige begab sich selbst in ärztliche Behandlung.

Abschleppdienst musste anrücken

Der an den Fahrzeugen entstandene Sachschaden lag bei schätzungsweise 2000 Euro. Das Auto der Unfallverursacherin musste abgeschleppt werden.

Pressemeldung Polizeistation Haag in Oberbayern

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser