I-Rock-Festival am Irschenberg

Vorsicht: Verstärkte Alkohol- und Drogen-Kontrollen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Irschenberg - Am kommenden Mittwoch und Samstag findet das alljährliche I-Rock-Festival statt. Dafür warnt die Polizei verstärkte Alkohol- und Drogen-Kontrollen vor und hofft für eine sichere An- und Abfahrt.

Kommenden Mittwoch und Samstag findet in Irschenberg das jährliche Rock-Festival „I-Rock“ statt. Nach dem Motto „Vernünftig abrocken“ appelliert die Polizei Miesbach gerade an die Gäste, die mit dem Auto an- und abfahren, sich alkoholfrei zu vergnügen beziehungsweiße das Auto gegeben falls stehen zu lassen. Auch in Hinblick auf die Verbreitung von Drogen, empfiehlt die Polizei den Gästen unter anderem auf ihre Getränke zu achten beziehungsweiße diese nicht von Unbekannten anzunehmen.

Es werden in diesem Zusammenhang während des Festivals verstärkt Alkohol- und Drogen-Kontrollen durchgeführt.

Die Polizei Miesbach wünscht den Teilnehmern des I-Rock-Festivals neben einer tollen Stimmung und einem gelungenen Event auch eine gute und sichere An- und Abfahrt.

Pressemeldung Polizeiinspektion Miesbach

Quelle: mangfall24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser