Verkehrskontrolle in Töging

Polizei erwischt Töginger Rollerfahrer (17) ohne Führerschein 

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Töging - Am Freitagnachmittag hielt die Polizei einen Rollerfahrer auf. Bei der Überprüfung stellt man fest, dass der Töginger keinen erforderlichen Führerschein besitzt.

Am Freitag, den 07.10.2016, um 14:35 Uhr, wurde die Streife der „Dienstgruppe Mühldorf“ der Verkehrspolizeiinspektion Traunstein in Töging auf einen Rollerfahrer aufmerksam. Bei der Überprüfung wurde festgestellt, dass der Mofa-Roller eine höhere als die erlaubte Geschwindigkeit erreichte

Den hierfür erforderlichen Führerschein hatte der 17-jährige Töginger nicht. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Der Roller wurde sichergestellt. Den Fahrer erwartet nun erneut eine Strafanzeige wegen Fahren ohne Fahrerlaubnis.

Pressemitteilung Verkehrspolizeiinspektion Traunstein

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser