Unfall in Kolbermoor

Erwachsener rammt Schülerin (13) vom Rad

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kolbermoor - Bereits am 1. Juni, gegen 16 Uhr, ereignete sich in der Flurstraße, an der Einmündung zur Rosenheimer Straße in Kolbermoor ein folgenschwerer Verkehrsunfall, bei dem eine 13-Jährige verletzt wurde.

Die Radfahrerin wurde nach dem Einfahren in die Flurstraße von einem anderen Radfahrer seitlich gerammt, so dass sie unmittelbar zu Boden stürzte wobei sie sich Prellungen und Abschürfungen zuzog. Sie musste in das Klinikum Rosenheim eingeliefert werden. 

Ihr Unfallgegner flüchtete in Richtung Huberberg. An ihrem Fahrrad entstand erheblicher Sachschaden. 

Die Schülerin beschrieb den Radfahrer als 180 cm groß, Schwarzafrikaner, bekleidet mit einer roten Jacke und Jeans.

Sachdienliche Hinweise werden auf der Polizeiinspektion Bad Aibling unter 08061/9073-110, oder jeder anderen Polizeidienststelle entgegengenommen.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: mangfall24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser