Polizei sucht Zeugen in Kolbermoor

Einbrüche in Büroräume von Schule und Pflegedienst

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kolbermoor - Zwei Einbrüche in eine Schule und einen Pflegedienst haben sich am vergangenen Wochenende in Kolbermoor ereignet. Die Polizei sucht Zeugen, die etwas auffälliges beobachtet haben könnten: 

Einbruch ohne Beute in die Pauline-Thoma-Schule 

In der Zeit von Freitag, 28.10., bis Sonntag 30.10., hebelten vermutlich zwei Täter zwei Büroräume auf der nicht einsehbaren Hinterseite des Schulgebäudes in Kolbermoor auf. Sie drangen in die Büroräume ein, und durchsuchten diese jedoch erfolglos nach Bargeld. An den Türen entstand ein noch nicht bezifferbarer Sachschaden. 

Die Polizeiinspektion Bad Aibling bittet nun um Hinweise aus der Bevölkerung. Wer möglicherweise verdächtige Wahrnehmungen in Bezug auf diesen Einbruch gemacht hat, möge sich unter der Telefonnummer 08061/9073-0 bei der Polizei in Bad Aibling melden.

Büroräume durchwühlt und Bargeld gestohlen

In der Nacht von Sonntag auf Montag dieser Woche wurde zudem in die Büroräume eines Pflegedienstes in Kolbermoor/Spinnereiinsel eingebrochen. 

Nachdem mehrere Bürotüren und Behältnisse aufgebrochen worden waren, fiel dem Einbrecher Bargeld in dreistelliger Höhe in die Hände. Verdächtige Wahrnehmungen oder Hinweise an die Polizei Bad Aibling unter Telefon 08061/9073-0.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Aibling 

Quelle: mangfall24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser