Polizei ermittelt in Kolbermoor

Einbrecher geht am helllichten Tag brachial zu Werke

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kolbermoor - Am Mittwoch in der Zeit von 7.45 bis 15.30 Uhr wurde in ein Einfamilienhaus mitten in Kolbermoor, nördlich der Bahnlinie, eingebrochen.

Der bislang unbekannte Täter hebelte ein ebenerdiges Kellerfenster brachial auf und durchsuchte anschließend einen Großteil der Schränke auf allen Etagen nach Wertsachen. Das vorgefundene Bargeld in Höhe von etwa 600 Euro sowie eine Silbermünze wurden entwendet. Mehrere Wertsachen und weiteres Bargeld blieben aus unbekannten Gründen offensichtlich unbeachtet zurück. 

An dem Fenster entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 500 Euro. Zeugen, welche zu oben angegebener Zeit in diesem Bereich verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben, werden gebeten, sich unter Telefon 08061-9073- 0 mit der Polizei Bad Aibling in Verbindung zu setzen.

Pressemeldung Polizei Bad Aibling

Quelle: mangfall24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser