Versuchter Fahrzeugteilediebstahl in Kolbermoor

Unbekannte öffnen Autos und bauen Scheinwerfer aus

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Kolbermoor - Unbekannte haben in der Nacht auf Freitag in Kolbermoor für Ärger gesorgt: In einer Werkstatt wurden mehrere Autos geöffnet und Teile entfernt. Ein Baseball-Cap wurde gefunden:

In der Nacht von Donnerstag auf Freitag wurden bei einem Vertrags-Kfz-Händler in der Rosenheimer Straße in Kolbermoor bei insgesamt zehn Neuwägen die Motorhaube auf unbekannte Art und Weise geöffnet.

Bei vier Autos wurden die Scheinwerfer fachgerecht ausgebaut und neben den Fahrzeuge abgelegt. Offensichtlich wurden die Täter gestört, da die Scheinwerfer am Tatort zurückgelassen wurden. Unter einem der angegangenen Fahrzeuge wurde ein Baseball-Cap aufgefunden, welches der Täter vor Ort verloren haben dürfte.

Wie hoch der Sachschaden an den angegangenen Fahrzeugen ist, ist noch unklar. Diebstahlschaden trat nicht ein. Zeugen die in der besagten Nacht im Bereich der Rosenheimer Straße bzw. am südlich davon verlaufenden Mangfalldamm verdächtige Wahrnehmungen gemacht haben oder Hinweise zu dem Besitzer des Baseball-Caps geben können, werden gebeten, sich mit der Polizei Bad Aibling unter Tel: 08061-9073-0 in Verbindung zu setzen.

Quelle: mangfall24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser