Zusammenprall in Mehring 

Auto gegen Traktor - Auto zieht den kürzeren

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehring - Landwirte müssen auch am Wochenende arbeiten und sind dann oft mit schwerem Gerät unterwegs. In Mehring kam es dabei zu einer schadensträchtigen Begegnung.

Gestern Abend gegen 17.20 Uhr fuhr ein 68-jähriger Landwirt aus Mehring mit seinem Traktor, an dessen Heck ein sogenannter Doppelschwader angekuppelt war, auf der Dorfstraße in Mehring von Unghausen kommend in Richtung Öd. Auf Höhe der Hausnummer 16 kam ihm eine 30-jährige Zahnarzthelferin, ebenfalls aus Mehring, mit ihrem Wagen entgegen.

Obwohl beide ihren Angaben nach äußerst rechts fuhren, streiften sich die Fahrzeuge. Am Pkw entstand dabei Sachschaden in Höhe von rund 2000 Euro. Der Traktor, beziehungsweise der Doppelschwader, kam ohne Schaden davon. Verletzt wurde bei dem Verkehrsunfall niemand.

Pressemitteilung Polizei Burghausen

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © Picture Alliance

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser