Suff im Straßenverkehr in Mettenheim

Da war der Schlüssel weg!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mettenheim - Erst früher Nachmittag und schon eine Menge Alkohol im Blut hatte am Samstag ein junger Mann in Mettenheim.

Beamte der Polizeiinspektion Mühldorf am Inn kontrollierten gegen 14.45 Uhr in Mettenheim einen 22-jährigen Mann aus Massing mit seinem Seat. Bei der Überprüfung der Fahrtauglichkeit wurde ein Atemalkoholtest durchgeführt, der einen Wert über 1,1 Promille ergab. 

Im Krankenhaus Mühldorf wurde dem Autofahrer Blut entnommen und die Beamten stellten seinen Führerschein sicher. Zudem musste der Mann sein Auto stehen lassen und den Schlüssel vorübergehend der Polizei übergeben.

Pressemitteilung Polizei Mühldorf

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © Picture Alliance

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser