Brandalarm für die Neuöttinger Feuerwehr

Beim Kochen eingeschlafen - Feuerwehr rückt an

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Neuötting - "Schnell etwas kochen" - Das dachte sich wohl auch ein Mann in Neuötting. Ungünstig war, dass er dabei einschlief.

Am Donnerstagabend, gegen 21.50 Uhr, wurde über Notruf eine Rauchentwicklung in einer Wohnung in der Bahnhofstrasse mitgeteilt. Die FFW Neuötting war schnell vor Ort und musste die Wohnung lediglich lüften. Der Mieter wollte sich Essen zubereiten und war dabei eingeschlafen

Aufgrund Hitzeüberschuss und Wassermangel entstand die o. g. „Rauchentwicklung“ ohne Schaden anzurichten oder jemanden zu verletzen.

Pressemeldung Polizeiinspektion Altötting

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser