Am Sonntagabend in Oberaudorf 

Vom Bierzelt aus in die Alkoholkontrolle

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Oberaudorf - Deutlicher Alkoholgeruch konnte bei zwei Autofahrern am Sonntagabend bei einer Kontrolle festgestellt werden. Die beiden Männer hatten zuvor ihren Durst beim Feiern gestillt:

Am Sonntag führten Beamte der Polizeiinspektion Kiefersfelden gegen 22.15 Uhr Alkoholkontrollen in Oberaudorf durch. Bei einem 67-jährigen Brannenburger, der mit seinem Pkw in die Kontrollstelle fuhr, wurde deutlicher Alkoholgeruch festgestellt. Der fällige Alkotest ergab schließlich einen Wert von knapp 0,6 Promille. 

Kurze Zeit später wurde ein 66-jähriger Oberaudorfer mit seinem Auto kontrolliert. Auch ihn verriet deutlicher Alkoholgeruch. Bei ihm erbrachte der Alkoholtest ebenfalls einen Wert von knapp 0,6 Promille. Beide Autofahrer gaben jeweils an, zuvor ihren Durst im Bierzelt gestillt zu haben. Sie erwartet nun ein Bußgeld von 500 Euro, zwei Punkte sowie ein Monat Fahrverbot.

Pressemeldung Polizeiinspektion Kiefersfelden

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser