Polizei greift in Rosenheim durch

Drei Mädels (14/15) mit Drogen auf "Shoppingtour"

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim -  Zwei 15-Jährige und eine 14-Jährige waren am Freitagnachmittag zu einer etwas "anderen" Shoppingtour in der Rosenheimer Innenstadt unterwegs. Die Polizei bereitete dem Spuk ein Ende:

Das Trio entwendete in sechs verschiedenen Geschäften eine Vielzahl an Kleidungsstücken. Nachdem sie dann letztendlich doch aufflogen, wurden sie zur Polizeiinspektion Rosenheim verbracht und dort den Eltern übergeben. Sie erwartet neben einer Strafanzeige wegen Diebstahls vermutlich auch etwas Ärger daheim. 

Zudem wurde bei einem Mädchen noch etwas Marihuana aufgefunden, was ihr zusätzlich noch eine Anzeige wegen Besitzes von Betäubungsmitteln einbrachte.

Pressemeldung Polizei Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser