Radfahrerin frontal von Pkw erfasst

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Aich - Riesenglück für eine Radlerin in Aich, Gemeinde Prutting: Sie war frontal von einem Auto erfasst und über die Motorhaube geschleudert worden.

Am Donnerstagvormittag ereignete sich in Aich, Gemeinde Prutting, ein Verkehrsunfall mit einer Radfahrerin und einem Pkw. Eine 34-jährige Hausfrau aus dem Gemeindebereich Prutting übersah beim Abbiegen von Nendlberg kommend eine 25-jährige Sekretärin aus dem Gemeindebereich Vogtareuth auf ihrem Mountainbike. Beim Linksabbiegen erfasste sie mit ihrem VW die vorfahrtsberechtigte Radfahrerin frontal. Diese wurde über die Motorhaube geschleudert, zog sich aber glücklicherweise keine ernsthaften Verletzungen zu. Nach ambulanter Behandlung im Klinikum Rosenheim wurde die Radfahrerin wieder entlassen. Es entstand nur geringer Sachschaden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser