Bei Verkehrskontrolle

Schechener mit 1,3 Promille am Steuer in Raubling erwischt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Raubling - Am Donnerstag gegen 23.15 Uhr wurde ein 49-jähriger aus Schechen mit seinem Auto in Raubling einer allgemeinen Verkehrskontrolle unterzogen.

Hierbei konnte deutlicher Alkoholgeruch festgestellt werden. Aufgrund einem Vortest, welcher einen Wert von über 1,3 Promille ergab, wurde die Weiterfahrt unterbunden, eine Blutentnahme angeordnet und der Führerschein sichergestellt.

Presssemeldung Polizeiinspektion Brannenburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser