Munitionsgurte in Baugrube gefunden

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Riedering - Aufregung in Peitzing: Bei Aushubarbeiten sind am Dienstag auf einer Baustelle drei Munitionsgurte gefunden worden. Vermutlich stammen die Gurte aus dem zweiten Weltkrieg. Es musste ein Sprengkommando aus München anrücken.

Nach einer ersten Sichtung durch die Polizei wurde die gefundene Munition bis zur Abholung durch das Sprengkommando aus München sicher verwahrt.

Die Munitionsgurte stammen vermutlich aus dem zweiten Weltkrieg.

Pressebericht Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolfoto)

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser