Unfall in Rohrdorf

16-Jähriger nach Crash am Arm verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rohrdorf - Am 1. Oktober um 15:00 Uhr kam es zu einem Verkehrsunfall zwischen einem 32-jährigem Pkw- und einem 16-jährigem Leichtkraftradfahrer.

Der 32-Jährige musste verkehrsbedingt warten. Dies übersah der 16-jährige und fuhr auf das Heck des Autos auf. Dadurch verletzte sich der Jugendliche am rechten Arm und es entstand an beiden Fahrzeugen Sachschaden. Zur Behandlung seiner Verletzungen kam der Jugendliche ins Klinikum nach Rosenheim.

Pressemeldung: Polizeiinspektion Brannenburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser