Lautstarker Streit und Schläge: Opfer gesucht!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Am helllichten Tag kam es in der Bahnhofsstraße zu einer lautstarken Streiterei zwischen zwei Autofahrern. Im Verlauf soll einer sogar zugeschlagen haben.

Am Dienstag, 26.  März, kam es gegen 11.50 Uhr am helllichten Tag in der Bahnhofstraße vor einem Bekleidungsgeschäft, zu einer körperlichen Auseinandersetzung. Nach ersten Erkenntnissen gab es zwischen zwei Autofahrern ein lautstarkes Streitgespräch. Im weiteren Verlauf soll einer der Kontrahenten auf den anderen Autofahrer eingeschlagen haben.

Die Polizei sucht nach dem Geschädigten der Körperverletzung. Bisher konnten lediglich der Täter und ein Zeuge festgestellt werden. Beim Geschädigten soll es sich um einen Mann, südländische Erscheinung, ca. 185 - 190 cm groß, handeln.

Die Polizei bittet, dass sich weitere Zeugen oder der Geschädigte der Körperverletzung unter tel. 08031 / 200-2200 melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser