Betrunkener pöbelt im Bus

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Ein Betrunkener hat sich im Linienbus mal so richtig ausgelassen - und sich dabei mehrere Anzeigen eingefangen.

Am vergangenen Dienstag, gegen 11.40 Uhr, pöbelte ein stark alkoholisierter 45jähriger Kolbermoorer in einem Linienbus in der Mangfallstraße andere Fahrgäste an. Er rief dabei rechtsgerichtete Parolen und rühmte sich seiner Taten im Bosnienkrieg.

Eine vom Busfahrer verständigte Streife der Polizeiinspektion Rosenheim nahm den einschlägig bekannten Mitbürger in Gewahrsam. Beim Verbringen in die Arrestzelle versuchte er noch, nach den Beamten zu spucken.

Ihn erwarten nun Anzeigen wegen Verwenden von Kennzeichen verfassungswidriger Organisationen und Beleidigung.

Pressebericht Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa (Symbolbild)

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser