Seriendieb sucht nach Autoschlüsseln

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Derzeit treibt ein Seriendieb sein Unwesen. Er klaut Autoschlüssel aus Sportlerumkleiden, um danach die Autos zu durchsuchen und Geld zu klauen.

Zur Zeit treibt ein dreister Dieb in Rosenheim und Umgebung sein Unwesen. Der Täter schleicht in unverschlossene Umkleidekabinen ein, während die Sportler beim Training sind.

Er durchsucht die dort abgelegte Kleidung und die Taschen nach Autoschlüsseln. Mit den Fahrzeugschlüsseln öffnet er die dazugehörenden Autos und entwendet aus vorgefundenen Geldbörsen das Bargeld.

Die Autoschlüssel lässt er im Fahrzeug zurück, so dass die Geschädigten glauben, sie hätten ihn dort vergessen. Der Diebstahl des Geldes wird meist erst verspätet bemerkt. Es wurden bisher schon mehrere Fälle zur Anzeige gebracht. Der Schaden beläuft sich auf etwa 500 Euro.

Sachdienliche Hinweise geben Sie bitte an die Polizeiinspektion Rosenheim unter der Telefonnummer 08031 / 2000 weiter.

Es wird darauf hingewiesen, keine Wertgegenstände oder Schlüssel in unverschlossenen Umkleidekabinen unbeaufsichtigt zurück zu lassen.

Pressemitteilung Polizei Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser