Unfall am Mittwochabend

Rosenheimerin (68) stürzt mit Fahrrad: Schwer am Kopf verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Schwere Kopfverletzungen hat sich eine Rosenheimerin am Mittwoch zugezogen. Die Ursache war ein Sturz mit dem Fahrrad:

Am Mittwoch gegen 19.45 Uhr ereignete sich ein Verkehrsunfall in Rosenheim. Auf dem Radweg zwischen der Kellerstraße und der Merianstraße fuhr eine 68-jährige Rosenheimerin mit ihrem Fahrrad und kam dabei zu Sturz.

Durch den Aufprall erlitt die Dame schwere Verletzungen am Kopf und befindet sich derzeit im Klinikum Vogtareuth zur Behandlung.

Die eingesetzten Polizeibeamten konnten vor Ort keine Augenzeugen ausfindig machen. Der Unfallhergang konnte bis dato nicht genau geklärt werden.

Sollte jemand den Verkehrsunfall beobachtet haben und sachdienliche Hinweise geben können, bitten wir ihn darum, sich bei der Polizeiinspektion Rosenheim unter der Telefonnummer 08031/200-2200 zu melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser