Versuchter Diebstahl von Baumaterial 

Eltern durften Kinder von der Polizei abholen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Drei Jugendliche versuchten in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag mehrere Gegenstände einer Baustelle zu stehlen. Dabei wurden sie von Beamten der Rosenheimer Polizeiinspektion erwischt: 

Beamte der Rosenheimer Polizeiinspektion erwischten in der Nacht von Mittwoch auf Donnerstag drei Jugendliche aus dem Landkreis Rosenheim, wie sie Baustellenmaterial im Stadtgebiet stehlen wollten.Die Jugendlichen konnten von den Beamten beobachtet werden, wie sie versuchten mehrere Gegenstände der Baustelle zu stehlen. Schlussendlich konnten sie zwei größere Gegenstände an sich nehmen, während einer der Jugendlichen „Schmiere“ stand. Als sie das Gelände verlassen wollten, wurden sie allesamt festgenommen.

Als sie die Polizei erkannten, warfen die Jugendlichen das Diebesgut noch in eine Hecke und gaben sich ahnungslos. Offensichtlich rechneten sie nicht damit, dass sie bereits zuvor von den Beamten bei der Tat beobachtet wurden.

Gegen die Jugendlichen im Alter von 17 Jahren und den 18-Jährigen wird nun wegen gemeinschaftlichen Diebstahls ermittelt. Zwei der drei Jugendlichen mussten von den Eltern von der Polizeiwache abgeholt werden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Rosenheim  

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser