Streit zweier Rosenheimer eskaliert

Faustschlag in der Suppenküche

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - In der Essensausgabe einer Suppenküche in der Klepperstraße kam es am Donnerstagmittag gegen 12:30 Uhr zu einer Auseinandersetzung zweier Herren aus Rosenheim.

Zwischen den beiden herrscht schon seit längerem einen Streitigkeit, welche nun ihren Höhepunkt erreicht hat. Während ein 60-jähriger Rosenheimer zusammen mit zwei Damen am Tisch zu Mittag aß, vermutete der am Nachbartisch sitzende, ebenso aus Rosenheim kommende 62-Jährige, dass sich dieser nur einschleimen möchte und wollte die Frauen vor dem Herrn warnen.

Das gefiel diesem natürlich nicht und so kam es zu einem lauten Streit der beiden Herren, welcher damit endete, dass der 60-Jährige seinem Kontrahenten mit der Faust ins Gesicht schlug. Die Auseinandersetzung endete für den Geschlagenen im Krankenhaus.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem Vorfall geben kann, wird gebeten sich bei der Polizeiinspektion Rosenheim unter 08031/2002200 zu melden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser