Verkehrspolizei verzeichnet sieben Unfälle seit Freitag

Wochenendbilanz: Zusammenstöße mit Autos und Heuballen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Seit Freitag ereigneten sich im Dienstbereich der Verkehrspolizei Rosenheim sieben Verkehrsunfälle mit vierzehn beteiligten Fahrzeugen.

Am Wochenende herrschte auf den heimischen Autobahnen normales Verkehrsaufkommen.

Am späten Freitag Nachmittag fuhr ein 49-jähriger Oberpfälzer mit seinem Honda auf dem mittleren Fahrstreifen der A8 in Richtung Salzburg. Kurz vor der Anschlussstelle Bad Aibling zog er so knapp vor einem BMW auf den linken Fahrstreifen, dass dessen Fahrer, ein 46-Jähriger aus dem Landkreis Rosenheim, einen Zusammenstoß trotz eines Brems- und Ausweichmanövers nicht mehr verhindern konnte.

BMW prallte gegen Heuballen

Der Honda drehte sich daraufhin, prallte gegen die Mittelleitplanke, schleuderte nach rechts, touchierte einen, auf dem rechten Fahrstreifen fahrenden Sattelzug, schleuderte wieder nach links und kam schließlich auf dem linken Fahrstreifen zum Stehen. Der BMW kam nach rechts von der Fahrbahn ab und prallte in der angrenzenden Wiese seitlich gegen einen Heuballen.

Gesamtschaden 17.000 Euro

Der 39-jährige Sattelzugfahrer aus Österreich konnte sein Fahrzeug auf dem Seitenstreifen anhalten. Der Fahrer des BMW wurde leicht verletzt, er erlitt eine Schnittwunde an der linken Hand und ein Schleudertrauma, die weiteren Beteiligten blieben unverletzt. Beide Autos wurden so stark beschädigt, dass sie abgeschleppt werden mussten. Der Gesamtschaden beläuft sich auf rund 17.000 Euro.

Die Feuerwehren Irschenberg und Au waren zur Absicherung der Unfallstelle vor Ort. Während der Fahrbahnreinigung durch eine Spezialfirma mussten der mittlere und der linke Fahrstreifen für ca. eineinhalb Stunden gesperrt bleiben.

Pressemeldung Verkehrspolizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser