Raublinger verursacht Crash in Rosenheim

Betrunken und mit Handy am Steuer: Unfall!

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Unfall am Sonntagabend in Happing: Ein Raublinger hat betrunken während einer Autofahrt auch noch telefoniert - mit Folgen.

Ein 22-jähriger Raublinger fuhr am frühen Sonntagabend mit seinem Pkw in Richtung Happing. In der Happinger Straße touchierte er mit dem rechten Vorderreifen den Randstein einer Verkehrsinsel, überfuhr diese und kam ins Schleudern. Hierbei kollidierte er mit einem geparkten Fahrzeug sowie einem geparkten Anhänger, welchen er in einen Gartenzaun schob.

Durch die herbeigerufene Polizeistreife wurde bei der Unfallaufnahme Alkoholgeruch festgestellt. Gegenüber der Beamten räumte er ein, dass er nicht nur Alkohol getrunken hatte, sondern auch zu schnell gefahren war und zudem nebenbei telefonierte.

Auf den jungen Mann kommt nun ein Strafverfahren wegen Straßenverkehrsgefährdung zu, bei dem wohl auch ein längerer Entzug der Fahrerlaubnis zu rechnen ist.

Pressemeldung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser