Am Wochenende in Rosenheim

Wegen 20 Euro: Mann schlug mehrfach auf Rosenheimer ein

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Rosenheim - Die Rosenheimer Polizei wurde am Wochenende zu einer handfesten Schlägerei gerufen. Grund waren 20 Euro, die ein 19-jähriger Rosenheimer einem Bekannten schuldete.

Ein 19-jähriger Rosenheimer geriet mit einem Bekannten in Konflikt, weil er diesem 20 Euro schuldete. Der 19-jährige sei aufgefordert worden, die 20 Euro zu bezahlen, da dieser jedoch nicht zahlungsfähig war, verpasste ihm sein Bekannter eine Kopfnuss und schlug mehrfach auf ihn ein.

Der 19-jährige wurde durch den Rettungsdienst zur Behandlung ins Rosenheimer Krankenhaus gebracht. Die Polizei ermittelt nun wegen Körperverletzung.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser