Hubschrauber-Einsatz im Bikepark

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Samerberg - Der Rettungshubschrauber musste am Samerberg ausrücken: Eine Mountainbikerin hatte ihren Lenker bei einem Sprungtrick im Bikepark verrissen. Sie wurde schwer verletzt.

Am vergangenen Montagabend gegen 20.30 Uhr befuhr eine 20-jährige Frau aus Ampfing mit ihrem vollgefederten Mountainbike einen sogenannten Singletrail im Timezone Bikepark in Grainbach. Kurz nach einem kleinen Sprung über eine Bodenwelle kam die Radfahrerin mit dem Vorderrad schräg auf, worauf sie die Kontrolle über das Mountainbike verlor und so alleinbeteiligt zu Sturz kam.

Bei dem Unfall erlitt die Frau, die einen Fahrradhelm trug, eine Oberkieferfraktur sowie ein Schädel-Hirn-Trauma. Nach der Erstversorgung wurde diese mit dem Rettungshubschrauber ins Klinikum Rechts der Isar nach München verbracht.

Pressemeldung Polizeiinspektion Brannenburg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © picture-alliance / dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser