Sauna gerät in Brand

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Stephanskirchen - Vermutlich durch einen technischen Defekt entzündete sich am Sonntag ein Saunaofen im Gemeindebereich von Stephanskirchen.

Lesen Sie auch:

Erstmeldung mit Fotostrecke

Am Sonntag gegen 9 Uhr entzündete sich im Gemeindebereich Stephanskirchen ein Saunaofen. Der Ofen fing beim Anschalten Feuer, die Ursache liegt vermutlich in einem technischen Defekt. Durch den Brand kam es zu einer starken Rauchentwicklung im gesamten Haus.

Glücklicherweise konnten beide Bewohner das Haus rechtzeitig verlassen und wurden nicht verletzt.

Die Feuerwehr Schloßberg konnte den Brand schnell löschen und anschließend das Haus belüften.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © jre

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser