Schlägerei nach "Laufstallparty"

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Valley - Zu einer Schlägerei kam es in den frühen Morgenstunden auf der "Laufstallparty" im Stadtteil Sollach. Ein Feldkirchener wurde erheblich im Mundraum verletzt.

Bei einer „Laufstallparty“ im Valleyer Gemeindeteil Sollach wurde in den frühen Morgenstunden ein 19-Jähriger Festgast aus Feldkirchen-Westerham durch einen Unbekannten verletzt. Gegen 5.30 Uhr kam es vor dem Festzelt zu einer körperlichen Auseinandersetzung zwischen mehreren Anwesenden. Dabei schlug ein unbekannter Täter dem 19- Jährigen ins Gesicht.

Hierdurch lockerten sich einige Zähne des Geschädigten und er erlitt eine Platzwunde im Mundbereich. Er musste zur Behandlung durch das BRK ins Krankenhaus Agatharied verbracht werden. Zeugenhinweise werden bei der Polizei Holzkirchen unter der Telefonnummer 08024 / 90740 entgegen genommen.

Pressemitteilung Polizeiinpsktion Holzkirchen

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser