Schulbus kracht gegen Mauervorsprung

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Aibling - Vermutlich aufgrund von Schneeglätte, kam ein mit mehreren Schülern besetzter Schulbus ins Schleudern und prallte gegen einen Mauervorsprung.

Am 9. Februar, gegen 15.20 Uhr, kam es zu einem Unfall eines Schulbusses in Naring.

Der mit mehreren Schülern besetzte Schulbus kam vermutlich aufgrund Schneeglätte in einer Gefällstrecke von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Mauervorsprung eines Gartenzaunes.

Durch den Unfall wurde mindestens ein Kind leicht verletzt.

Durch die Busfirma wurde umgehend ein Ersatzbus verständigt. Mit diesem wurden die Kinder dann zu den jeweiligen Haltestellen gefahren.

Sollten weitere Schulkinder durch den Unfall verletzt worden sein, werden die Eltern gebeten, sich mit der Polizeiinspektion Bad Aibling in Verbindung zu setzen. Telefon: 08061 / 9073-0

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser