Schwangere bei Unfall leicht verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Aibling - Gegen Mitternacht ist es in Bad Aibling zu einem Unfall gekommen, bei dem eine 31-jährige, schwangere leicht verletzt worden ist.

In der Nacht von 02.07.2011 auf 03.07.2011 ereignete sich gegen Mitternacht ein Verkehrsunfall in Bad Aibling.

Eine 42-jährige Tuntenhausnerin wollte mit ihrem Ford an einem “Vorfahrt achten Schild” nach rechts abbiegen und übersah dabei einen von links kommenden VW. Der Ford stieß mit der Front gegen die rechte Seite des VW´s.

Die 31-jährige, schwangere Fahrerin des vorfahrtsberechtigten PKW´s wurde leicht verletzt ins Krankenhaus Bad Aibling verbracht.

Bei beiden PKW´s entstand ein Gesamtschaden von ca. 7.000 Euro. Die Beteiligten Fahrzeuge mussten abgeschleppt werden.

Die Unfallverursacherin muss nun neben dem Vorfahrtsverstoß auch mit einer Anzeige wegen fahrlässiger Körperverletzung im Straßenverkehr rechnen.

Pressebericht PI Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser