Serieneinbrecher klaut Powerriegel

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Schnaitsee/Waldhausen - Ein Serieneinbrecher macht derzeit die Gegend Waldhausen unsicher. Der dabei entstehende Schaden ist meist höher als seine eigenltiche Beute.

Nachdem in den vergangenen Tagen ein unbekannter Einbrecher im Bereich Schnaitsee/Waldhausen verschiedene Objekte aufgesucht hatte, war in der Nacht zum Donnerstag, 10.06.10, das Gewerbegebiet von Obing sein Ziel. Am Lohenfeld stieg der Einbrecher in 2 Gebäude ein, einen Imbissstand konnte er nicht öffnen.

Bei den Gebäuden stieg er über aufgehebelte Fenster ein u. durchsuchte Schränke u. Schubläden nach Bargeld. Wie so oft war der angerichtete Sachschaden deutlich höher als der Beuteschaden. Insgeamt 130.- Euro Bargeld war die gesamte Beute neben verschiedenen Powerriegel u. alkholfreie Getränke. Diese wurden mit einer großen blauen Sporttasche abtransportiert. Der Sachschaden liegt bei ca. 1500.- Euro.

Die Einbrüche fanden vermutlich in der Zeit zwischen 01.00 Uhr u. 04.00 Uhr statt. Wer hat verdächtige Wahrnehmungen gemacht oder kann Hinweise über den Verbleib des Diebesgutes machen? Es ist nicht ausgeschlossen, dass in nächster Zeit weitere etwas abgelegene Firmenbauten bzw. Gewerbegebiete Ziel des Einbrechers sind.

Pressemitteilung der Polizei Trostberg

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser