Eine Kuh auf der Landstraße

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Söchtenau - Eine etwas andere Jagd musste die Polizei am Samstag an der Staatsstraße zwischen Bad Endorf und Prutting machen. Eine Kuh war ausgebüchst!

Am 7. September wurde durch eine aufmerksame Autofahrerin eine freilaufende Kuh neben der Landstraße zwischen Prutting und Bad Endorf gemeldet. Vor Ort konnte durch die Beamten eine Kuh auf einer angrenzenden Wiese weidend festgestellt werden. Während ein Beamter verhinderte, dass die Kuh wieder zurück auf die Straße lief, ermittelte ein zweiter Beamter den Besitzer. Da dieser anfänglich nicht ausgemacht werden konnte, halfen die Bewohner von Innthal den Beamten beim Einfangen der Kuh.

Hiermit bedankt sich die Polizei bei den Helfern. Kurz darauf konnte die Kuh dem Besitzer übergeben werden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser