Radfahrerin verletzt sich schwer

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Stephanskirchen - Eine 54-jährige Frau stürzte am Sonntag mit ihrem Fahrrad und zog sich schwere Verletzungen zu.

Eine 54-jährige Hausfrau aus Rosenheim stürzte am Sonntag Nachmittag mit ihrem Fahrrad und zog sich schwere Verletzungen im Beckenbereich zu.

Die Radfahrerin befuhr die Hofmühlstraße in einer leichten Steigung. Im Ortsteil Landl verläuft quer zur Straße eine Eisenbahnschiene. Der Vorderreifen verhackte sich im Schienenverlauf und die Radfahrerin kam zu Sturz.

Mit dem BRK wurde die Hausfrau mit schweren Verletzungen ins Klinikum Rosenheim verbracht.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser