Fahrradunfall in Stephanskirchen

Rentnerin nach Kollision mit zwei Jungen verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Stephanskirchen - Mit zwei Jungen kollidiert und gestürzt: Das passierte einer Rentnerin am Donnerstag auf ihrem Fahrrad. Die Polizei sucht jetzt nach Zeugen:

Am Donnerstag, gegen 15.30 Uhr, kam es auf dem Radweg der Simsseestraße nahe Baierbach zu einem Zusammenstoß zwischen einer Rentnerin und zwei etwa 9- bis 11-jährigen Jungen. Die Radfahrerin wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

Der Vater der Jungen war vor Ort, auf Grund einer Sprachbarriere kam es jedoch zu keinem Personalien-Austausch.

Beteiligte, bzw. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Rosenheim unter 08031/200-2200 zu melden.

Pressemeldung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser