Sturz - Motorradfahrerin (53) verletzt

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Riedering - Bei einem Sturz wurde eine 53-jährige Yamaha-Fahrerin leicht verletzt. Mit einem Verdacht auf den Bruch einer Hand ist sie ins Klinikum Rosenheim gebracht worden.

Am Sonntagnachmittag, gegen 14.00 Uhr, verletzte sich eine 53-jährige Motorradfahrerin aus dem Raum München in Riedering. Die Yamaha-Fahrerin erkannte auf der Kreisstraße kurz vor Riedering im Ortsteil Ecking zu spät, dass ein vor ihr fahrender Pkw bremste.

Sie verriss das Kraftrad und kam dadurch zu Sturz. Durch das BRK wurde sie mit Verdacht auf einen Bruch der Hand ins Klinikum nach Rosenheim gebracht. Nach derzeitigen Erkenntnissen dürfte ein Fremdverschulden wohl auszuschließen sein.

Pressemeldung Polizeiinspektion Rosenheim

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser