Tödlicher Unfall B304

  • schließen
  • Weitere
    schließen
+

Forsting - Donnerstag ereignete sich auf der B 304 bei Forsting ein tödlicher Verkehrsunfall. Ein 35jähriger BMW-Fahrer kollidierte bei einem Überholmanöver in einer Linkskurve mit einem entgegenkommenden Pkw der in Richtung Wasserburg fuhr.

Dabei wurde die 27jährige VW-Golf-Fahrerin wie auch der BMW-Fahrer eingeklemmt, sie verstarb noch an der Unfallstelle. Der BMW-Fahrer erlitt schwere Verletzungen, er wurde mit der Luftrettung nach München-Harlaching geflogen. Seine 31jährige Beifahrerin kam mit mittelschweren Verletzungen mit dem Rettungsdienst ins KH Triamed Wasserburg.

Die beiden Kinder im Unfall-Pkw wurden ebenfalls verletzt. Das 8jährige Mädchen versorgte der zweite Hubschrauber, sie kam in KH Traunstein. Der 12jährige Bub wurde zusammen mit seiner Mutter nach Wasserburg ins Krankenhaus gefahren.

Die Unfallursache dürfte im unübersichtlichen Überholvorgang zu suchen sein.

Pressemitteilung Polizeipräsidium Oberbayern Süd

Lesen Sie dazu auch den Bericht mit Fotos und Video

Quelle: rosenheim24.de

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser