Bei Tyrlaching

Verkehrsrowdy provoziert Unfall - und haut ab

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Tyrlaching - Am Mittwoch, kurz vor 18.00 Uhr, überholte ein 50-jähriger Neuöttinger mit seinem silberfarbenen BMW X5, auf der Kreisstraße AÖ 28 von Tyrlaching Richtung Palling zwei vor ihm fahrende Autos trotz entgegenkommender Fahrzeuge.

Eine entgegenkommende 50-Jährige aus Kirchweidach musste mit ihrem Auto, einem VW Up, stark abbremsen, um einen Frontalzusammenstoß zu vermeiden.

Ein hinter ihr fahrender 45-jähriger Trostberger konnte nicht mehr rechtzeitig bremsen und fuhr der VW-Fahrerin hinten auf. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von etwa 4000 Euro. Verletzt wurde niemand.

Zeugen des Unfalls werden gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Burghausen zu melden.

Pressemeldung der PI Burghausen

Quelle: innsalzach24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser