Unfall in der Bad Aiblinger Gartenstraße

Mädchen von Rad gefahren und einfach abgehauen

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Aibling - Ein Unfall hat sich am Donnerstag in der Gartenstraße ereignet. Eine bisher unbekannter Autofahrer fuhr entgegen der Einbahnstraße und ein Mädchen von ihrem Rad - anschließend haute er einfach ab.

Am 30.06.2016, gegen 07.30 Uhr, ereignete sich in Bad Aibling, in der Gartenstraße ein Unfall, bei dem eine jugendliche Radfahrerin verletzt wurde. Ein bislang unbekannter Fahrzeuglenker befuhr die Gartenstraße entgegen der Fahrtrichtung und fuhr das Mädchen von ihrem Fahrrad. Anschließend entfernte sich der Unbekannte unerlaubt von der Unfallstelle. Er soll mit einem schwarzen Pkw unterwegs gewesen sein.

Die Fahrradfahrerin wurde durch den Unfall verletzt und musste in einem Krankenhaus behandelt werden.

Zeugen, die den Unfall beobachtet haben, werden gebeten sich bei der Polizei Bad Aibling zu melden.

Pressemitteilung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: mangfall24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Mehr zum Thema

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser