Kleintransporter schleudert gegen Baum

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bruckmühl - Bei einem Zusammenstoß an der Kreuzung der Staatsstraße 2078 und Am Griesberg ist ein Kleintransporter gegen einen Baum geschleudert worden.

Am Freitag gegen 20.50 Uhr wollte ein 19-Jähriger aus dem Gemeindebereich von Bruckmühl mit seinem Pkw vom Krankenhausweg kommend geradeaus über die Staatsstraße 2078 in die Straße Am Griesberg einfahren. Hierbei übersah er einen Kleintransporter eines 57-jährigen Bruckmühlers, der auf der Staatsstraße 2078 von Feldkirchen in Richtung Bad Aibling fuhr.

Nach dem Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge kam der Kleintransporter nach links von der Fahrbahn ab und prallte dort mit Front gegen einen Baum. Der 57-jährige wurde durch Ersthelfer aus seinem Fahrzeug befreit. Er hatte sich eine Armfraktur, Prellungen und eine Platzwunde zugezogen. Nach Erstversorgung durch das BRK wurde er in das Krankenhaus Bad Aibling eingeliefert.

Die Staatstraße war für ca. 45 Minuten total gesperrt. Die Umleitungsmaßnahmen wurde durch die FFW Bruckmühl und die FFW Kirchdorf übernommen.

Pressemeldung PI Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © dpa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser