Führerschein nach Alkohol-Fahrt weg

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Bad Aibling - Beim Rückwärts-Fahren stieß ein 22-jähriger Betrunkener gegen ein parkendes Fahrzeug. Sein Führerschein wurde sichergestellt.

Am 2. Oktober fuhr gegen 1 Uhr ein 22-jähriger Mann aus Kolbermoor mit seinem Pkw auf der Münchener Straße vor einer dort befindlichen Kneipe rückwärts und stieß gegen ein parkendes Fahrzeug. Nachdem bei dem Fahrer Alkoholgeruch festgestellt werden konnte und ein Alkomatentest weit über 1,1 Promille erbrachte, wurde auf der Dienststelle eine Blutentnahme durchgeführt. Seinen Führerschein behielten die Beamten ein.

Pressemeldung Polizeiinspektion Bad Aibling

Quelle: rosenheim24.de

Rubriklistenbild: © pa

Zurück zur Übersicht: Polizei

  • schließen
  • Weitere
    schließen

Das könnte Sie auch interessieren

Kommentare

Live: Top-Artikel unserer Leser